loading

Wohnungen für jede Lebensphase


Ob jung oder schon älter, ob Paar, Familie oder Single: In der Tüfwis finden alle die Wohnung, die zu ihrer Lebenssituation passt.


Es gibt 153 Wohnungen, 112 davon werden in den vier Neubauten erstmals vermietet und sind ab 2021 bezugsbereit. 41 sind im sanierten Zeilengebäude untergebracht, wo die meisten Mieter*innen geblieben sind.


Ebenfalls vor Ort befinden sich eine Kita, der neue Kindergarten mit Hort sowie zwei Pflegewohngruppen mit insgesamt 15 Plätzen.


Alle Häuser haben Lifte und einige Wohnungen sind mit ebenerdigen Duschen ausgerüstet.


In den Neubauten sorgen schöne Waschsalons und farbige Treppenhäuser für eine sympathische Atmosphäre und fördern das unkomplizierte Miteinander.


Wer gerne kreativ ist oder zusätzlichen Raum braucht, kann einen der Bastelräume dazumieten.

loading

Vielfältige Neubauwohnungen


Die 112 Neubauwohnungen in der Tüfwis sind modern und vielfältig – von der altersgerechten 2.5-Zimmer-Wohnung bis zur 5.5-Zimmer-Attikawohnung mit Terrasse.


Sie sind in vier verschiedenen Gebäuden untergebracht, die mit ihren Winkeln und der terrassierten Höhe unterschiedliche Grundrisse und Ausrichtungen ermöglichen.


Alle Wohnungen sind lichtdurchflutet und haben schöne Balkone, auf denen man essen, ein Buch lesen oder einfach nur die schöne Umgebung geniessen kann.

Flexible Raumaufteilung


Die Mehrheit der Neubauwohnungen haben Zimmer mit raumhohen Flügeltüren. Dadurch lässt sich der Wohnbereich je nach Lust und Laune entweder vergrössern oder verkleinern, damit man ein Zimmer dazu gewinnt.


Der Wohnraum lässt sich zum Beispiel in ein Gästezimmer verwandeln, wenn Besuch da ist, oder ein Kinderzimmer wird zum Esszimmer umgestaltet, wenn der Nachwuchs ausgezogen ist.

«Die Wohnungen bieten sehr schöne Aussichten auf zwei oder sogar drei Seiten und sind flexibel nutzbar. Das heisst, man kann wählen, welche Aussicht man am liebsten vom Sofa, Esstisch oder Schlafzimmer aus haben möchte.»

Zita Cotti, Architektin

Durchdachte Grundrisse


Die Wohnungen sind gut geschnitten und bieten viele praktische Details. In den grosszügigen Entrées oder breiten Gängen hat es Platz, um einen Schrank aufzustellen oder die Legoeisenbahn aufzubauen.


In den Wohnküchen isst man auch mit Gästen gemütlich. Viele Wohnungen haben einen eigenen Waschturm im Bad und einige bieten als zusätzlichen Stauraum Reduits, die von zwei Seiten begehbar sind.


Materialien, die Freude machen


Viel Weiss, überhohe Fenster mit Rahmen in edlem Grau, ein stilvoll schlichter Eichenparkett: Die Wohnungen sind mit Liebe zum Detail gestaltet.


In den Badezimmern setzen perfekt auf einander abgestimmte wasserblaue und türkise Keramikplatten farbliche Akzente und verströmen ein Hauch Karibik.

loading

Sanierte Wohnungen


Das Zeilengebäude an der Tüfwisstrasse ist sorgfältig energetisch saniert worden und nun fit für die Zukunft.


Die grosszügigen Grundrisse der Wohnungen sind erhalten geblieben, die Küchen und Bäder renoviert worden. Auch die aufgefrischten Balkone wirken jetzt wie neu.


Derzeit sind noch wenige der frisch renovierten Wohnungen frei. Die verfügbaren Wohnungen finden Sie hier.


Bei Fragen zu den sanierten Wohnungen sind wir gerne für Sie da:


Regimo Zürich AG

Nadine Kretschmann

+41 44 438 60 33

Nadine.Kretschmann@zh.regimo.ch

Draussen daheim


Direkt vor der Haustüre liegt eine Parklandschaft, die das Wohngefühl in der Tüfwis noch attraktiver macht: Sie ist das Herz der Wohnsiedlung, wo man sich trifft und viel Platz hat zum Spielen, Spazieren, Entspannen, Plaudern.


Der offene Hof, der vom Luzerner Landschaftsarchitekturbüro Koepflipartner konzipiert wurde, fungiert als Aufenthaltsort und wird zum Treffpunkt nicht nur der Siedlung, sondern auch für Besucher.


Es gibt lauschige Ecken, einen Grillplatz und die verkehrsberuhigte Spichergasse, auf der man das neuste Longboard ausprobieren kann.


Zudem warten Bänke und Rückzugsorte, aber auch Spielbereiche für jede Altersgruppe, sei es ein Sändelikasten für die kleineren oder eine Slackline für die grösseren.

«Eine parkartige Landschaft mit viel Platz zum Spielen, stattlichen Eichen und romantischen Wegen: Der Aussenraum der neuen Tüfwis integriert sich wie selbstverständlich in die Landschaft von Winkel.»

Koepflipartner Landschaftsarchitekten

RegimoApp: Wohnen leicht gemacht


Haben Sie gewusst? Allen Wohnungsmieter*innen der Tüfwis steht die «RegimoApp» als praktisches 24/7-Serviceportal zur Verfügung. Sie profitieren zum Beispiel von folgenden Services:


- Dokumente wie Bedienungsanleitungen und Hausordnung elektronisch abgelegt


- einfache Eingabe und Handhabung von Anfragen


- Schadensmeldungen mit Statusbericht


- Neuigkeiten und Informationen rund um Ihr Mietobjekt


- wichtige Informationen rund um Ihre Liegenschaft


- unkomplizierte Plattform für den Austausch mit Ihren Nachbarn


Weitere Informationen finden Sie unter: app.regimo.ch

«Die RegimoApp bietet eine Pinnwand, über welche die Mieter*innen untereinander kommunizieren können: Möchte jemand ein Grillfest organisieren? Oder einen Bohrer ausleihen? Die Pinnwand fördert die Gemeinschaft.»

Sarah Kaiser, Regimo Zürich AG